Vertec-Workflows

Fakturierung

Der Fakturierungs-Workflow führt von den nicht fakturieren Positionen, wie offene Leistungen, Spesen oder Auslagen, über Fakturen in Arbeit, Fakturen bereit zum Versand zu den offene Posten bis hin zum Mahnlauf mit verschiedenen Mahnstufen.

Adress-Workflow

Sie können über Berechtigungsgruppen die Rechte so steuern, dass nur ein zentrales Team Adressen pflegen kann. Als Alternative dazu, können sie einen Workflow definieren, welcher es erlaubt, dass z.B. alle Mitarbeiter Adresse erfassen können und diese Adressen von einem definierten Team nochmal nach dem Vier-Augen-Prinzip geprüft wird. Firmen-Adressen können per Mausklick im Zefix (www.zefix.ch) überprüft werden.

Weitere Workflows

Auf Grund der sehr einfachen Parametriermöglichkeiten von Vertec können beliebige Workflows, wie z.B. Spesengenehmigung, Genehmigung von Ferien/Leistungserfassung, etc. definiert oder bestehende Angepasst werden.